hamburg
Mittwoch, 17. April 2019, 18:15 Uhr
Hamburg
News-Nr.: 29913

Von Sattelzug überrollt:
Feuerwehr muss die etwa 80-jährige Frau unter der Zugmaschine befreien – Unfallhergang noch unklar

Feuerwehr muss die etwa 80-jährige Frau unter der Zugmaschine befreien – Unfallhergang noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 17. April 2019, 18:15 Uhr

Ort: Hamburg

 

(sg) Schwerer Unfall an einer Kreuzung im Hamburger Stadtteil Lokstedt am Mittwochabend: Aus noch nicht geklärter Ursache wurde eine Seniorin an der Kreuzung Kollaustraße (B447) / Vogt-Wels-Straße an einer Ampel von einem Lastwagen erfasst und überrollt. Die etwa 80 Jahre alte Frau erlitt dabei schwere Verletzungen und musste von der Feuerwehr unter dem Sattelzug befreit werden. Sie kam mit dem Rettungswagen nach notärztlicher Behandlung in ein Krankenhaus.

Warum der mit Holzbrettern beladene Sattelzug die Frau erfasste, ist noch unklar. Eventuell betrat die alte Dame die Straße, obwohl die Fußgängerampel bereits rot war.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.