niedersachsen
Dienstag 16. April 2019, 18:30 Uhr
Wiefelstede - Bad Zwischenahn, Landkreis Ammerland, Niedersachsen
News-Nr.: 29901

Schwerer Motorradunfall im Ammerland:
Autofahrer übersieht Motorradfahrerin auf der Hauptstraße - Trotz Ausweichmanövers der Motorradfahrerin schwerer Zusammenstoß

Frau muss schwerverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag 16. April 2019, 18:30 Uhr

Ort: Wiefelstede - Bad Zwischenahn, Landkreis Ammerland, Niedersachsen

 

(et) Auf einer Landstraße bei Wiefelstede wurde am späten Dienstagabend eine Motorradfahrerin schwer verletzt. Ein Autofahrer, der von einer Seitenstraße auf die Wiefelsteder Straße auffahren wollte, hatte das herannahende Motorrad offensichtlich übersehen und war auf die Hauptstaße eingebogen. Die Bikerin versuchte noch im letzten Moment auszuweichen, stieß aber trotzdem mit der Front des PKW zusammen. Die Motorradfahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.