bremen
Donnerstag 04. April 2019, ca. 15:30 Uhr
Bremen - Hemelinger Bahnhof
News-Nr.: 29822

Razzia in Bremen-Huchting:
Vermummte Spezialkräfte mit Maschinenpistolen durchsuchen Objekt am Huchtinger Bahnhof

Folgemaßnahme zu den Durchsuchungen der vergangenen Woche - Betriebsbereite Cannabis-Plantage entdeckt, jedoch ohne Pflanzen - Alle beteiligten Personen sind zu pixeln!

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag 04. April 2019, ca. 15:30 Uhr

Ort: Bremen - Hemelinger Bahnhof

 

(gs) Erneute Razzia in Bremen: Spezialkräfte mit Maschinenpistolen haben am Donnerstagabend im Bremer Stadtteil Huchting ein Gebäude am alten Huchtinger Bahnhof durchsucht. Noch ist unklar, was die Hintergründe der Maßnahmen sind, die Polizei hat mit Verweis auf die noch laufenden Ermittlungen bisher noch keine Auskunft geben wollen. Das Gebäude  stünde laut Anwohner eigentlich leer. Ob die Maßnahmen im Zusammenhang mit möglichen Folgeermittlungen zur Razzia vom vorvergangenen Dienstag stehen, ist noch unklar. 

 

Update: Wie die Staatsanwaltschaft inzwischen mitteilte, handelt es sich um eine Folgemaßnahme zu den umfangreichen Durchsuchungsmaßnahmen der letzten Woche (siehe News-Nr. 29741). In der Halle wurde eine betriebsbereite Cannabis-Plantage entdeckt, bei der allerdings noch die Pflanzen fehlten.


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.