niedersachsen
Dienstag, 12. Februar 2019, ca. 13:00 Uhr
Westerstede, Landkreis Ammerland, Niedersachsen
News-Nr.: 29404

Beitrag zu mehr Tierschutz:
Niedersächsische Landwirtschaftsministerin und Vertreter der Fleischwirtschaft unterzeichnen Vereinbarung zu videogestütztem Überwachungssystem in Schlachthöfen

O-Töne mit Barbara Otte-Kinast und dem Vorsitzenden des Landesfleischhandelverbandes sowie Bilder von der Unterzeichnung

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 12. Februar 2019, ca. 13:00 Uhr

Ort: Westerstede, Landkreis Ammerland, Niedersachsen

 

(ah) Nach einigen Vorfällen mit teils schwerwiegenden Tierschutzverstößen in niedersächsischen Schlachthöfen wollen Politik und Wirtschaft ihren Beitrag für mehr Tierschutz leisten. In Westerstede im Landkreis Ammerland wurde daher am Dienstag von der niedersächsischen Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast und Vertretern der Fleischwirtschaft eine Vereinbarung zu kameragestützten Überwachungssystemen in Schlachthöfen unterzeichnet.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.