brandenburg
Datum: Donnerstag, 4. April 2019
Ort:Brieskow-Finkenheerd, Landkreis Oder-Spree, Brandenburg
News-Nr.: 29813

Nager wird zunehmend zum Problemtier:
Biber breiten sich immer mehr aus und sorgen für Schäden – Straßen werden untergraben und sacken ein, Keller durch steigenden Grundwasserspiel aufgrund von Biber-Staudämmen feucht, Wälder verändern ihr Erscheinungsbild – Kommunen geraten in Kostenfalle und befürchten: „Es könnte so kommen, dass wir für Vereine oder Kindergärten weniger Geld zur Verfügung haben.“

Alleine in 2.500 Seelen-Kommune liegen die Kosten für Straßenreparaturen aus den letzten drei Jahren bei 100.000 Euro – Tier zur Wende ausgesetzt und besitzt keinerlei Fressfeinde – Landwirte leiden unter nicht mehr nutzbaren Flächen – Immer mehr Kommunen in Ost- und Süddeutschland stehen vor Problemen - Amtsdirektor mahnt und wünscht sich deutlich mehr Unterstützung von der Politik – Wir haben ihn bei der Bestandaufnahme in seiner Gemeinde begleitet – Drohnenbilder zeigen Schäden eindrucksvoll aus der Luft