nordrhein_westfalen
Mittwoch, 13. März 2019, 17:00 Uhr
Roetgen, Landkreis Aachen, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 29651

Schneise der Verwüstung nach Tornado in der Eifel:
Mindestens 30 Dächer abgedeckt – Wände heraus gerissen - Straßenlaternen wie Streichhölzer umgeknickt - Bäume entwurzelt

"Bei mir steckte eine Metallstange in der Wand und ein fremder Staubsauger lag im Wohnzimmer" - O-Töne mit Augenzeugin, Betroffenem, Glaser, Bürgermeister und Feuerwehr - Feuerwehr und THW im Großeinsatz – Dachdecker sichern notdürftig Dächer noch in der Nacht