baden_wuerttemberg
Freitag, 11. Januar 2019, 1:30 Uhr
Neustetten-Wolfenhausen, LK Tübingen, Baden-Württemberg
News-Nr.: 29161

Löschwasser friert Autos und Umgebung ein:
Meterhohe Flammen am Nachthimmel durch lichterloh brennendes altes Fachwerkhaus - Feuerwehr hat mit eisigen Temperaturen zu kämpfen, die Löschwasser immer wieder gefrieren lassen

Feuerwehr kann aufgrund der riesigen Flammen auf Sicht anfahren - Streufahrzeug muss permanent hin und her fahren und abstreuen, damit Feuerwehrkräfte nicht ausrutschen - Autos, die um den Einsatzort herum geparkt wurden, eingefroren - Zentimeterdicke Eisschicht - Feuerwehr muss Übergreifen durch starken Funkenflug auf umliegende Fachwerkhäuser verhindern